besucherzähler

Neues & Aktuelles

Anzeige der Tierschutzorganisation PetaAngelparadies: Betreiber zahlt 6000 Euro Geldbuße Vreden - Münsterland Zeitung - Lesen Sie mehr auf: http://www.muensterlandzeitung.de/staedte/vreden/48691-Vreden~/Anzeige-der-Tierschutzorganisation-Peta-Angelparadies-Betreiber-zahlt-6000-Euro-Geldbusse;art969,2518046#plx1644769702


25.05.2013


moin bernd 

noch haste gut lachen mit deinem tüf tüf , aber komm mal an die mole , von wegen das Wetter ist ja noch ganz passabel
aber zum ablauf heute morgen !!!.......weiter

Anangeln auf Dorsch am 14.09.2013

 

Moin Moin

 

am 14.09.2013 ging nach sehr langer sommerzeit das angeln auf dorsch und co. endlich los... damit wurde heute die sommerzeit beendet und die neu saison 2013/14 eröffnet.! das ganze sollte wie es sich gehört  vom kutter aus erfolgen ! die fahrt sollte mit unserem bernd skipper der "" "seeadler"  erfolgen aber bernd war für diesem zeitpunkt leider ausgebucht !... schade , es gibt in meinen augen keinen besseren kutterführer auf dorsch und co. wie bernd..genau !!!!

Bericht vom 19.10.2013

Moin Moin 

mal was von heute morgen !!!! vorneweg erst mal noch mal danke männe für den mir hinterlassenen blinker aus polen , hat was gebracht heute ... kam zum einsatz.....!!!!!
vor meinem beginn am wasser war ich noch nen kleinen abstecher zum kutter von bernd machen und ihm viel erfolg zu wünschen , er hatte aber nicht viel zeit da er noch für seine charter nen paar berechtigungen an angeldingsdabums besorgen musste !!!..hatte aber noch zu mir gesagt , heute wird es wohl zweistellig die truppe ist gut !..sie waren wohl schon öfter mit mann kannte sich mit namen ...
war von 06.45 - 08.45 uhr im einsatz mit blech feuern gegen dänemark , habe heute mal wieder die gesetze von mvp befolgt , die in schleswig/holstein haben ja so wie immer wieder behauptet - die härtesten gesetze - , wir wohl nicht da ich meine drei trutten die heute am band waren ( etwa in größe 84-50 , und rund ne 60 ziger )wieder in freiheit sind , in schlewig/holstein wären sie in de tüte !!!! verstehe einer wer willlllll , ich nicht..  weiter 
!!!!!... dorsch war bei mir nicht zu holen , mein nachbar hatte einen , auch wenn nur kinderstube !!! netze waren nicht in strandnähe zu sehen , auch schön ruhig war es in meinem abschnitt , nur 4 mann , hätte ich nicht gedacht 

2014 , das Angeln geht Weiter !!!

Moin Moin Bernd und Moin 

 viel erfolg bei den leos !!!! ich muss zum strand , bsh und wetterboje sind wiedersprüchlich !  ...... das sollte überprüft werden !!!!!..aber erst mal käffchen oder zwei ??? 

so , wieder zurück !!! was soll ich sagen , am strand alles io..!!!! angler die da waren , es waren wenige , haben es tatsächlich fertigebracht heute mal keinen fisch aus dem wasser zu holen !!! ..alle da gelassen wo sie hingehören ( mann hätte sie eigentlich husten hören müssen heute die trutten und leos so still waren die angler ) , auch von börgerende kamen angler , auch dort haben sie die kleinen da gelassen!!!..haste nicht oft das es so kommt... hut ab vor denen und ... also um sonnst so früh aufgestanden und streife gefahren , hätte ich sein lassen können !!!!....aber , mann weis ja nie !!!..besser ist besser !!... beschu fuhr auch vor nienhagen rum , er verholte andauernd , kann sein das sie was hatten , oder suchte !!! mal hören zu um 17.00 uhr ,..... er wollte sein typhon betätigen für mich , schon gefreut darauf aber nichts gehört..!! der macht versprechen am frühen morgen !!!kannste lange drauf warten ........................wir beide reden noch bernd !!!!

 

 

atomfreies wochenende wünsche ich allen !!!.......... jetzt aber ab in die kombüse , es soll gullpopo mit makaroni geben wurde entschieden von der regierung ....wenn schon kein fisch da ist !!

Eigentlich beißen sie nicht auf Blech sondern auf Fliege , aber diese konnte wohl meinen Snap in der Brandung nicht wiederstehen !

petri !!!!!

..hansi warst du das ???..... ich hatte noch gerufen aber war zu weit weg , vom aussehen auf der weite könntet du es gewesen sein

 ...also muss ich ob ich will oder nicht hier notiz machen !
war zu um 07.00 uhr am wasser , bsh hatte -15 cm angegeben , aber denkste !!! nach meiner einschätzung fehlten gut das doppelte !!! die see war ruhig , null welle und wasser 2 grad sollten es sein , klar wie klosbrühe 
 angefangen habe ich mit springerfliege ..ne halt erst nach ner halben stunde etwa..vorher war noch nen snap dran ich wollte versuchen nen leo zu erwischen aber denkste , nichts dergleichen.. also gewechselt und springer ran....nach ner halben stunde etwa zack ................. und einstieg. gekurbelt und ne trutte kam zum strand so um die 50 cm... am ufersaum , beim bergen hat sich doch mein blinker nen snap zwischen steine geklemmt und das war es dann auch mit der trutte !!! obwohl ich extra durchlaufvorfach genommen habe !!
 wieder ab und nen snapblinker genommen.... gegen halb neun wieder einschlag und voll gesessen die trutte ( 56 cm , gewogen habe ich nicht ) ,diesmal gab es kein erbarmen sie wanderte an den strand und somit in meine tüte 
das war es dann auch mit bisse , gegen halb zehn habe ich dan das gefilde verlassen !!!
schönen sonntag allen !!

 

06.04.2014

Moin Moin
die frau mittag zur arbeit gebracht und gleich mal zu den trutten sehen habe ich mir gedacht .... gegen 13.00 uhr bin ich da gewesen , parkplatz voll , mist habe ich gedacht alles voll am strand , wetter spielt ja auch mit , aber denkste es waren fast nur besucher !...schön ... wollte zu meinem abschnitt und muste an zwei forellenbändiger die ich noch nie gesehen habe vorbei und macht nach der begrüßung die bemerkung fisch ? nur kopfschütteln und noch wir sind seit 07.00 uhr hier und kein schwanz . wat sage ich seit heute morgen 07.00 uhr und wir haben es 13.00 uhr und nichts nichts ? anfassser oder nachläufer ?... nein nichts die anderen sind schon deswegen weg...na dann werde ich mal sport machen und werfen üben !
an meiner stelle angekommen rute scharf und los ging es ..erster wurf mit farbe gelb/rot/grü und zaaaaack.... nichts ! rot/schwarz dran und raus damit und zaaaack ....... nichts ! ... kupfer ran und zaaaaaack .... nichts !..............soll ich weiter schreiben , könnte morgen noch was werden.. ! zwei stunden ging es so weiter , zu regnen fing es auch noch an und nen topedofahrer legte zum lenzen mit seinem kajak am strand an und hatte dorsch wie ich sehen konnte auf der entfernung ... hansi , warst du es, sah so aus von weiten ?.... der regen wurde mehr , ich hatte mich auf sommer laut vorhersage eingestellt , kurz den brenner rein und ab nach hause....so brauche ich nichts sauber machen !.........

Granaten im Sand: Strand gesperrt

10 . 04 . 2014


Der Wind war ein wenig Kacke, aber das kann man ja nicht ändern. Gitta hat es auch sehr gefallen. Sie war zwar schon einige Male in Norwegen...aber noch nie auf nem Kutter. Jedenfalls fand sie alle Anwesenden sehr nett und freut sich schon auf die nächste Ausfahrt.
Wir waren dann nach der Ankunft am Kabuzenhof noch ein wenig (naja-bis 20 Uhr) auf dem Anleger und haben Heringe geangelt. So zahlreich, wie ich das von Stralsund kenne, war's zwar nicht, aber es hat sich gelohnt. Es waren viele Kleine Heringe dabei, aber auch große. Die gefangenen hatten allesamt noch nicht abgelaicht- also wird die Saison bestimmt noch ein paar Tage gehen.

Zu Bernd: ich glaub, er war dem Haarausfall ziemlich nahe. Der ärmste hatte verzweifelt den Fisch gesucht und auch irgendwie gefunden. Es war viel Kinderstube dabei, aber auch ein paar schöne dicke. Letztendlich hatten wir (Gitta und meine Wenigkeit) 12 Dorsche gefangen, wovon 9 die Reise ins Sachsenland antreten durften. So und hier nun ein paar Bilder-ohne Kommentar.:
Ach so..bevor ich's vergesse: an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Corinna für die Fischsoljanka. War wirklich lecker. Schärfer hätte sie nicht sein dürfen. Reichlich Fisch war drin-so muss es sein